Zum Inhalt springen

Beratung für Betroffene
und Angehörige

  • umfassend zu Fragen zur Hilflosenentschädigung
  • kompetent ausgeführt von Fachmitarbeitenden
  • kostenlos für Klientinnen und Klienten
  • lebensweltorientiert und findet bei Ihnen statt

Wie läuft eine Beratung ab?

1

Sie treten mit
uns in Kontakt

Sie als betroffene Person oder Ihre Angehörigen nehmen mit Hilo Beratung Kontakt auf.

2

Abklärung bei Ihnen zu Hause

Besprechung Ihrer Situation mit Klärung der Anspruchsvoraussetzungen auf Hilflosenentschädigung.

3

Anmeldung

Sind die Anspruchsvoraussetzungen gegeben und allenfalls weitere notwendige Abklärungen getätigt, erfolgt die Anmeldung für Hilflosenentschädigung.

4

Wir sind weiterhin
für Sie da

Wir begleiten und beraten Sie während dem weiteren Abklärungsprozess für eine Hilflosenentschädigung.



Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Rafael Altorfer
Co-Geschäftsführer
Sandra Schönenberger
Co-Geschäftsführerin